Tag Archives: Sambatrasse

Active Advent: Die rote Flut

Am kommenden ersten Adventssonntag findet wieder der beliebte Nikolaus-Freundschaftslauf rund um die Solinger Sengbachtalsperre statt. Der traditionelle Freundschaftslauf am 02. Dezember wird heuer zum 36. Mal durch den Lauf- und Walkingtreff des Solinger Leichtathletik-Club 1951 e. V. (SLC) ausgerichtet. Wir erinnern uns: Die mit dem scharfen Brückenlauf.

Balkhauser Kotten Solingen Nikolauslauf Sengbachtalsperre Sengbachtalsperrenlauf Talsperrenlauf Bergisches Land Kotten Weckmann Mütze Nikolaus Laufen im Winter

Continue reading

Die nächsten Läufe

Was steht an?

Mittwoch, 19. September: 1. Wuppertaler Zoo-Berglauf (Testlauf)
Samstag, 22. September: 46. Wuppertaler Volkslauf (1,85/5/10 km)
Sonntag, 07. Oktober: 6. Sambatrassenlauf (1/5/10 km)
Sonntag, 21. Oktober: 39. Müngstener Brückenlauf (10 km)
Sonntag, 28. Oktober: Röntgenlauf 2012 (1/5/13/21/42/63 km)

Ich freue mich auf die Teilnahme an allen Läufen, und baue in den nächsten Wochen wieder gezielt Form für den jahresabschließenden Marathon Ende Oktober auf. Außerdem stelle ich euch in den nächsten Tagen alle Veranstaltungen separat etwas ausführlicher vor, und berichte im Nachgang wie gewohnt.

Bericht zum 5. Sparda-Cross-Triathlon

Drei Stunden und vierunddreißig Minuten. Die gute Nachricht: „Hammer“ gefinished. Nach zwei Jahren „Hämmerchen“ jetzt also die längste Distanz, die der 5. Sparda-Cross-Triathlon bietet. 750 Meter Schwimmen (statt 500), 28 Kilometer MTB  mit rund 800 Höhenmetern (statt 14) und 10 Kilometer Laufen (statt 5). Das ist noch weit weg von der Langdistanz, vom IronMan. Dort ist man 3,5 Kilometer im Wasser unterwegs, 180 Kilometer auf dem Rad, 42,195 auf der Laufstrecke. Mitglieder des Tri-Club haben Erfahrung damit. Es gibt Sportler, die noch einen drauflegen. Doch nicht hier, nicht heute. Und besonders nicht ich.

Continue reading

Einladung zum Lauftreff in Wuppertal

Online-Lauftreff gut und schön: Run and read around the clock bei Twitter und Facebook. Aber wahre Sportler wissen: „Die Wahrheit liegt auf dem Platz.“ Der griechische Laufgott Otto Rehagel meinte damit wohl so viel wie: Offline. Wer sportlich Anschluss sucht, ist daher herzlich zu unserem donnerstägen Lauftreff in Wuppertal eingeladen.

Continue reading

Zwischenmeldung: Blitzvirus…

Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der Firmenlauf-Ausstellung, daneben am Samstag ein berufsbedingtes Interview bei RadioRSG (Teil I/II) zur elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Entsprechend knapp die Zeit, immerhin ist der Wiedereinstieg in unsere kleine Laufgruppe geglückt, die völlig wetterunabhängig donnerstags die Wuppertaler Sambatrasse rauf- und runterwetzt. Am Ende des Wochenendes dann Blitzvirus, Schlafmarathon und Regeneration – noch wackelig auf den Beinen, doch die Vorfreude auf´s Laufen ist schon wieder übermächtig. Bin hoffentlich schnell wieder fit für das erste videobegleitete Review von Brooks-Equipment (Infinity Jacket II), außerdem freue ich mich auf den Indoor-Trail in der Dortmunder Westfalenhalle in zwei Wochen. Und über die namensbedingte Pole bei www.mygoal.de. Apropos Training, demnächst gibts hier ein Special zum Thema Spiroergometrie – präziseste und fortschrittlichste Form der Ausdauerleistungsfähigkeitanalyse. Kurz noch erwähnenswert ist die kostenfreie runtastic-PRO-App (sonst 4,99 Euro) im Aktionszeitraum 23. bis 25. Januar, neben dieser spontane Entdeckung mit Läufer-Lyrik im Autoradio am Sonntagabend: „Auf und davon„. Oder um es mit Deichkind zu sagen: Leider geil.

Sambatrassenlauf 2011: Bericht und Bilder

Hier die ersten Bilder zum heutigen 5. bunert Sambatrassenlauf. Bericht hier. Großen Dank an Laufsport bunert Wuppertal, die Bergische Krankenkasse, Yeah! Sport und viele weitere Partner für dieses tolle, grüne, heisse Laufevent der Extraklasse!

Fotos:

Bambini und Schüler/innen
K-Swiss Run 5 km

ADIDAS RUN 10 km
Wendepunkt Teil 1

Wendepunkt Teil 2

Continue reading

Vorglühen auf der Sambatrasse

Feierst Du noch oder läufst Du schon? Die Sportler von der ersten Bank trafen sich heute zu Hailes Himmelfahrt auf der sonnigen Sambatrasse, schön nochmal trainieren vor dem Sambatrassenlauf am Samstag. Das Erinnerungsfoto hat Tradition (Beispiele 2010 , 2008), das Training auch.

Die Möglichkeit zum Training unter professioneller Anleitung unmittelbar auf der Wettkampfstrecke, 2 Tage vor dem Startschuss, ist einfach fantastisch. Ausführlich mehr dazu hier. Alle Gruppenfotos in dieser Galerie – das Wetter war so super, dass ich zurück in der Heimat nicht an Wiesen und Pferden vorbeifahren konnte, ohne den Fotoapparat nochmal zu zücken. Wendy wäre ausgerastet!

Continue reading