Tag Archives: Fotos

Speed of Light Ruhr

Speed of Light Ruhr ist das außergewöhnlichste Lichtkunstereignis des Jahres: 120 Läufer, die sich an drei (hoffentlich) schönen Herbstabenden im Oktober als mäanderndes, lebendiges Lichtband durch den Emscher Landschaftspark bewegen. Inmitten von sechs Kulissen bedeutender Industriedenkmäler werden zusätzlich Choreografien gezeigt, durch die faszinierende Lichtbilder entstehen. Es lohnt sich, schon frühzeitig gute Standplätze auszukundschaften.

Hinter unseren ganzen Team liegen wunderschöne , anstrengende Wochen der Vorbereitung. Wir brennen vor Begeisterung, und freuen uns enorm darauf, die Lichtkunst in und inmitten durch die Öffentlichkeit zu tragen!  Diese Kunst ist eine Hommage an den Ausdauersport und eine ansprechende, anspruchsvolle Mischung aus Bewegung, Dynamik, Stillstand, Farbe, Kontrasten, Musik, Synchronizität und Form. Die Performances bedienen alle Sinne und tragen zudem zahlreiche Gleichnisse in sich. Die Lichtläufer versinnbildlichen das perpetuum mobile einer (über)menschlichen, inneren Energie, deren Geist sich gegen körperliche und seelische Schmerzen durchsetzt, und darüber eine symbiotische Verbindung zur unmittelbaren Umwelt und dem Universum schafft. Eine Allergorie auf das, was die Menschheit und speziell uns Läufer ausmacht.

Ihr seit alle herzlich eingeladen, euch selbst ein Bild zu machen – im Artikel findet ihr chronologisch alle Locations, Karten mit Parkplätzen, Zuschauerbereichen und Performanceflächen, die Laufstrecken (PDF) und eine erste Presseschau sowie erste Eindrücke (noch aus den Proben) dieses Festes auch für Fotografen!

Speed of Light Ruhr Termine Orte Ausschreibung Fotos Fotoplätze Strecke Traick Trail Läufer TRON Kraftwerk Biosphere Soundtrack Trackliste Lieder Musik Bilder Bericht Blog Fotos Images Runleader Ruhrgebiet NVA Emscher Lippe Japan Yokohama Olympia

Continue reading

Production Base up & running

Anfang der Woche startete der dritte große Probenblock für Speed of Light Ruhr. Erstmals (und fortan) mit allen 120 Lightrunners gemeinsam.

Bereits die bisherigen Eindrücke und Erfahrungen aus den Run-Leader-Trainings waren „mind-blowing“ (Abschnitt 1 – mit Lichtanzügen und Abschnitt 2 – unplugged ). Das Projekt als Mischung aus Sport, Kunst, Performance, Musik, Orte und (internationalem) Teamwork ist einmalig.

Unsere „Production Base“ hat seit Montag für 2 Wochen ihr Zelt in der Zeche Ewald aufgeschlagen. Von dort schwärmen wir jeden Abend für rund 6 Stunden Training an die späteren Locations der Shows aus. Heute Abend etwa stehen das CentrO in Oberhausen (ca. ab 18:30 Uhr) und im Anschluss der Landschaftspark Nord in Duisburg an.

Freizeit Fehlanzeige, Schlaf überbewertet. Adrenalin, Dopamin und alkoholfreies Erdinger zum Abschluß jeder Probennacht fließt dafür in Strömen. Zeit für ein weiteres (langes) Update werde ich trotzdem natürlich noch finden. Irgendwie, irgendwo, irgendwann – schließlich fängt hier die Zukunft an 😉

production base speed of light ruhr nvasol nva termine orte strecke ausschreibung teilnehmer fotos bilder bericht

Bei so viel Begeisterung kann ich euch natürlich viel erzählen. Daher hier aus dem zurückliegenden Kennenlerntreffen einige O-Töne der Teilnehmer (Quelle: Pressemeldung der RTG):

Continue reading

Biathlon mit Maoam

An normalen Trainingstagen: Der Wuppertaler Laufkurs der Ausdauerschule by bunert. An besonderen Tagen: Die Deutsche Nationalmannschaft im  Maoam-Biathlon.

Unsere bunte Truppe hat sich am vergangenen Donnerstag zur Feier der Fotos in die aktuelle (und farblich gleichermaßen klassisch zeitlose) Ausdauerschulenkollektion geschmissen.

Turm und Trainingsort: Wuppertal-Elberfeld, Sport- und Spielplatz „Am Buschhäuschen“ samt Weyerbuschturm oberhalb des Briller Viertels. Seit Jahren das Eldorado, ja ich würde sogar sagen, das Color-Rado der Laufkurse im Bergischen Land. Fruchtgummis und Kaubonbonsstehen nicht so auf eurem Speiseplan? Was wollt ihr denn?

Ausdauerschule bunert Duisburg Dortmund Essen Wuppertal Kurs Laufkurs Wtal Laufschule Ausdauerkurs Gesundheitskurs Präventionskurs Trainingsplan Plan

Continue reading

Speed of Light Ruhr

Unterwegs mit den Techno-Runnern. Gleichermaßen digital und analog geht es im Oktober zu sehr speziellen, sehr schönen Shows inmitten illuminierter Industriekultur in der Region Ruhrgebiet. Mittendrin mit Lichtgeschwindigkeit schon bei den Proben, für die wir uns alles andere als nur eine Planck-Zeit nehmen…

Speed of Light Ruhr Lichterlauf Ruhrgebiet Oberhausen Bochum Lauf Termine Bilder Fotos Bewerbung Foto Blog Marathon Olympia Angus Farquhar Pipo Tafel Lichtläufer Lichtanzüge LED Lightsuite TRON Kraftwerk Alf Dahl

Continue reading

Am Sonntag im Solinger Südpark: 7. Miss-Zöpfchen-Lauf

Am kommenden Sonntag startet wieder der Miss-Zöpfchen-Lauf im Solinger Südpark. Folgende Startzeiten und Distanzen sind im Programm. Anmeldung bei myraceresult.de, weitere Infos auf  solingersport.de. Ein Highlight ist neben dem Firmenlauf (jetzt auch mit Zeitmessung) der Halbmarathon auf der schönen Korkenziehertrasse. Kommt alle!

Am Vormittag laufe ich selbst, am Nachmittag sind Fotos vom Firmenlauf „on air“ geplant ;-). Für den Moment in diesem Beitrag aktuelle Ausblicke auf die Halbmarathon- und Heimstrecke aus der Luft und der Bericht samt Bildern aus dem Vorjahr. Zunächst noch die Zeitplanung für Sonntag:

10:15 Uhr: Inline Skaten (ohne Zeitmessung)
10:45 Uhr: Halbmarathon
11:00 Uhr: 5 Kilometer Lauf
11:45 Uhr: 2 Kilometer Lauf
12:30 Uhr: 10 Kilometer Nordic Walking
12:40 Uhr: 2 Kilometer Nordic Walking
12:45 Uhr: 5 Kilometer Nordic Walking
13:00 Uhr: 10 Kilometer Lauf
13:15 Uhr: 500 Meter Bambini Lauf
13:25 Uhr: 1 Kilometer Schülerlauf
14:15 Uhr: 5 Kilometer Firmenlauf

Sammelpunkt, Start und Ziel: Der Südpark in Solingen

Continue reading

Farbenfroher Fun beim Colour Run

Am Sonntag geht es im Kölner Rheinauhafen zu einem Lauf der besonderen Art. Die Premiere in München lockte bereits 8.000 Läuferinnen und Läufer zum Farbenlauf. In der Domstadt gab ich mit der Drohne und DSLR mein Bestes.

Natürlich nahm ich auch die Strecke unter die Füße, was der Sache echt einen ganz neuen Anstrich verpasste. Denn wenn man sich so umhört, könnte man meinen, dass es beim Farbenlauf (aka The Color Run™) eigentlich gar nicht wirklich bunt zugeht. Sondern eher monochrom, quasi nur Schwarz oder Weiß. So sehr gehen offensichtlich die Meinungen über Sinn und Unsinn des Tuns der  sportlichen-spaßigen Hohepriester des Holismus auseinander. Versteht deshalb die folgenden Zeilen gern als kleinen Polarisationsfilter. Für mehr Klarheit und gegen störende Glanzeffekte.

Alle Details im Bericht zu diesem bunten Mix aus Fun-Run, Splash-Party und Holi-Festival.

The Color Run Start Fotos Pictures Blog Review Meinung Forum

Continue reading

Auf der Jagd nach dem Laktat

Zoolookologie heute im Himmel, im Tal bärenstarke Premiere des 1. Wuppertaler Zoo Berglaufs. Erste Eindrücke logischerweise aus der Vogelperspektive, ausführlicher Bericht in den nächsten Tagen. Als Appetithappen (oder einfach mal zum Vergleich vorweg) hier bzw. im Daily Pinguin der Bericht zur Generalprobe im vergangenen Jahr.

Update: Runner´s World mit großer Bilder-Galerie! Lohnt sich 😉

Premiere 1. Wuppertaler Zoo Berglauf Berglaufes Wuppertaler Zoo Zoolauf bunert Andreas Menz Stefan Grothe Runners World Bericht Bilder WDR Alf Dahl Laufen Strecke Ausschreibung Anmeldung Drohne Quadrocopter HSR Heinz Schier Nina Witte Strecke