Tag Archives: Tempo

10 Tipps für Einsteiger

Um Ostern begrüßte ich beruflich zwei Wochen lang Superschüler- praktikant© Christos (!) im Büro. Geistesgegenwärtig kamen unser Gespräch griechisch-unorthodox schnell auch auf´s Thema Laufen. In seiner Freizeit schraubt er erfolgreich am eigenen Youtube-Kanal inklusive Tutorials zu Computerproblemen. Lösungen für Läuferfragen liefere ich lieber zum Lesen, und in dieser Form begegne ich auch Christos Wunsch nach den besten Tipps für Einsteiger.

Eine Hauptrolle spielt darin das neue Laufequipment von Brooks. Bindeglied zwischen angenehm und nützlich, da über Ostern Tod und Auferstehung auch sportlich Thema waren. Maßgeblich das Motivationsloch nach dem furiosem Venlo-Halbmarathon ließen Lust und Laune am Laufen leicht lahmen. Doch immer motivierend: Die Hard- und Softwear von Brooks. Frische, frühlingshafte Leuchtfarben machen einfach Laune, und so fand ich beim Waldlauf wieder Freude am Fahrspiel.

Continue reading

8 Kilometer kalt, klar, schnell

Gestern Abend wieder ein Lauf mittlerer Distanz von 8 Kilometern. Am Abend kam kurz die Sonne durch, gegen 18 Uhr hatte sich auf waldiger Strecke das Thema jedoch bereits wieder erledigt. Kurze Hose, T-Shirt – leichtes Frösteln beim Loslaufen verheißt die richtige Kleidung (aber noch lange nicht die Zustimmung der Trainingskollegen zu diesem Outfit). Nach 2 Kilometern warmgelaufen und Dank (?) der idealen Temperierung war heute ein hohes Tempo machbar. Zusammen mit Holger sind wir dem Rest des Tross ab Mitte des Rückwegs regelrecht davongelaufen. Das ansteigende Tempo sieht man auch gut auf dem Graphen, poe a poe tasteten wir uns an die 12 km/h heran, mit genug Energie für einen längeren Sprint am Ende. Continue reading