3.150 Euro für Kinder

Nach einem mehr als erfolgreichen Firmenlauf übergibt die BERGISCHE am kommenden Freitag einen Teil der Startgeld-Einnahmen der Wuppertaler Junior Uni . Weiter…


.
3.150 Aktive haben am 4. BERGISCHEN Firmenlauf am 16. Oktober teilgenommen. Das bedeutet 3.150 Euro für die Junior Uni in Wuppertal – denn an sie ging ein Euro der Startgebühr eines jeden Läufers. Die sportlich-symbolische Scheckübergabe findet statt am kommenden Freitag, 25. November 2011, um 12:00 Uhr im Kundenzentrum der BERGISCHEN, Schloßbleiche 22, Wuppertal.

Neben dem traditionellen Firmenlauf gab es diesmal erstmals einen Promi- und einen Studentenlauf sowie zwei Junior-Uni-Läufe, die ebenfalls großen Zulauf hatten. Das würdigt auch Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler, Geschäftsführer der Junior Uni: „Der Bergische Firmenlauf war eine großartige Ermutigung für das Team der Junior Uni. Wir danken der BERGISCHEN mit großem Respekt für die hervorragende Organisation. Und jedem einzelnen Läufer und seiner Firma für die großzügige Spende!“

Beflügelt vom jüngsten Erfolg, gehen wir schon in die nächste Runde: Der 5. BERGISCHE Firmenlauf ist für Sonntag, 8. Juli 2012, geplant. Vor- und Rückschau auf den BERGISCHEN Firmenlauf gibt es unter www.bergischer-firmenlauf.de. Bei Facebook und Twitter findet ihr außerdem viele weitere Fotos, Audiomaterial und Randnotizen.

(Visited 112 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.