Wo geht´s lang beim StrongmanRun?

Out now: Der Streckenverlauf auf dem Nürburgring. Klick = PDF:


Die Teilnehmer erwarten nicht nur rund 19 Kilometer Distanz, sondern auch die folgenden Hindernisse. Erste Einschätzung: Klasse Kurs, der wie erhofft auch „richtig“ über den Ring führt. Die Anordnung der Hindernisse bringt ZUERST Nässe, dann Dreck – das dürfte für schön schmutzige StrongMen sorgen. Mein Ziel: Finish in unter 03:30 Stunden.

1. Fischernetz (Wasser)
2. Hot Wheels (Beine)
3. Eifeler Nordwand (Arme)
4. Down Under (Wasser)
5. Double Trouble (Arme)
6. Kiesimandscharo (Beine)
7. Hang Over (Balance)
8. Cliffhanger (Arme)
9. Dirty Dancing (Beine)
10. Stairway to Heaven (Arme)
11. Alcatraz (Rumpf)
12. Schicksalsberg (Beine/Arme)
13. Devils Playground (Balance)
14. Cool Down (Fun)
Das Team des StrongmanRun hat hier auch eine Übersicht der Hindernisse samt zusätzlicher Sicherheitshinweise zusammengestellt (PDF).

(Visited 100 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.