Besuch bei Microsoft

Am Freitag ging es auf Einladung von Microsoft und Gizmodo nach Köln. Auf dem Abendprogramm stand eine exklusive Vorstellung des neuen Surface Pro Tablets, das am 31. Mai in Deutschland erscheint. Daneben interessante Insights, handfestes Hands-On, famose Führung, gemütliches Get-together, neue nerdige Kontakte und ein bombiges Buffet. Dank an Andre Hansel (Microsoft) und Matthias Sternkopf (Gizmodo). Ausführliche Berichte zum Gerät lest ihr auf SPONGolem und Engadget.

Persönliches Fazit: Schicker, handlicher Powerbolzen mit tollem Flow. Gerade mal 1 Kilo leicht, dank i5-Prozessor, 4 GB RAM, 128 GB SSD und Windows 8 ein ausgewachsener PC im Tablet-Format. Bei den Eingabemöglichkeiten intuitiver Dreiklang aus Tastatur, Touchscreen und / oder Stift. Das Panel deaktiviert sogar Touch automatisch, wenn mit Stift (Wacom) und aufliegender Hand gearbeitet wird – beeindruckend. Der Preis von 880 Euro ist angesichts von Spezifikationen, Software und Formfaktor angemessen.

Microsoft Surface Tablet Pro RT Professionaö Preis i5 Leistung Apps Köln Akku Gizmodo Engage Windows8 Andre Hensel iPad Android Alf Dahl Köln

(Visited 26 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.