Dezentraler Schaltjahrlauf 2012

So, zurück vom dezentralen Schaltjahrlauf mit den furiosen Facebook-Runners, verrücktes Teufelspack! Zum Trend „dezentrale Mottoläufe“ bloggt lesenswert auch die geschätzte Nadin Eule unter eiswuerfelimschuh.wordpress.com. Ansonsten momentan sehr viele Ideen und Material, doch so wenig Zeit: Das kurzfristig eingeschobene Intensivtraining für den 33,333 Kilometer langen Syltlauf am 11. März nimmt mich sprichwörtlich über weite Strecken in Anspruch. Außerdem beruflich gerade wieder größere Projektarbeit und Orga für die Jubiläumsausgabe des Firmenlaufs – 5.000 Läuferinnen und Läufer werden in Wuppertal erwartet, bald mehr spannende Infos im März-Update (Rückblick: Februar). Pro-Tipp für die bloggenden Kollegen: Brooks sucht wieder Messenger of Run Happy, Zeit für eure Bewerbung habt ihr bis 11. März. Run Happy!

(Visited 25 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.